Costa Rica Zentrum


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

© Tecnológico de Costa Rica

Tecnológico de Costa Rica (TEC)

Das Técnologico de Costa Rica ist eine staatliche Universität, die am 10. Juni 1971 durch das Gesetz Nr. 4777 gegründet wurde. Auf diese Weise wurde sie zur ersten Institution für höhere Bildung im Bereich der Lehre von Wissenschaft und Technologie im Land; ausgerichtet an der Modernisierung und Verbesserung des produktiven nationalen Sektors und am Transfer der Technologie für den Wandel der costa-ricanischen Gesellschaft. Ebenso entwickelt unsere Universität eine verknüpfende und transferierende Funktion, die eine wirtschaftliche, soziale und Umweltauswirkung in unterschiedlichen Gebieten des Landes sicherstellt.

Wir haben einen zentralen Campus, 22 km südöstlich der Hauptstadt, und vier Nebencampus in den Regionen San Carlos, San José, Limón und Alajuela.

Akademische Grade: Bachillerato, Licenciatura, Maestría und Doctorado.
Weitere Möglichkeiten: Techniker und ständige Fortbildung

  •  23 Studienprogramme in „Ingenieurwissenschaften”, „Biowissenschaften”, „Wirtschaftswissenschaften und Verwaltung“ und „Bildung und Technologie“
  • 98 % von unseren Graduierten können in kurzer Zeit mit einer Arbeitsstelle rechnen und mit dem höchsten durchschnittlichen Gehalt.
  • Unsere Ingenieurstudiengänge sind von höchster Nachfrage.
  • Wir haben Aktualisierungsprogramme nach Maß.

Kontakt

Rektor:
Dr. Julio Calvo Alvarado
rectoria@tec.ac.cr

Vize-Rektorin für Forschung und regionalen Transfer:
Dra. Paola Vega Castillo
pvega@tec.ac.cr  

Direktor internationale Kooperation:
MBA. Roberto Guzmán Gutiérrez
roberto.guzman@tec.ac.cr